Konsequent

100 % Nachhaltig

Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Nachhaltigkeits-Konzeptes. Es wird ergänzt durch kurze Wege und konsequente, ressourcenschonende Verwertung.

Zertifiziert

Belegte Nachhaltigkeit

Wir sind PEFC und FSC zertifiziert und kaufen ausschließlich Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, die ebenfalls größtenteils nach PEFC und FSC zertifiziert sind.
Dadurch kann jeder Kunde sicher sein, dass er von uns nur Produkte kaufen kann, die zu 100 % nachhaltig sind.
Unsere Forsttechnik ist RAL zertifiziert und kann ohne Einschränkung für die Holzernte und Holzrückung in zertifizierten Waldgebieten ohne Einschränkung eingesetzt werden.

Unseren Wald gilt es zu erhalten.

Wir setzen vom Holzeinkauf bis zum fertigen Produkt auf nachhaltige Prozesse und Ressourcenschonung.

Vorausschauend

Holz der kurzen Wege

Prinzipielles Bestreben des Holzeinkaufes ist es, das Holz möglichst in Werksnähe zu kaufen. Trotzdem ist es immer wieder notwendig, Holz in weiteren Entfernungen von bis zu 200 km einzukaufen.

Für die Anlieferung ins Werk nutzen wir modernste LKW mit geringem CO2-Ausstoß, in weiteren Entfernungen verladen wir auch Holz auf die Bahn. Dies ist möglich durch den nahgelegenen Umschlagbahnhof in Torgau. So stellen wir sicher, dass wir die Umweltwirkungen so gering wie möglich halten.

Ressourcenschonend

100 % Verwertung

Unser Rohstoff Holz wird im Wald nachhaltig und ökologisch produziert. In unserem Werk nutzen wir diesen Rohstoff bis zum letzten Span – für Paletten, CO2 neutrale Bio-Brennstoffe aus Holz, Schnittholz oder Gartenprodukte. Die anfallende Rinde, die nicht zu Endprodukten veredelt werden kann, wird zur  Gewinnung von grünem Strom und Wärme genutzt.