Produktionskette

Vom Stamm bis zum Produkt 100% Verwertung

Holz ist eine der wichtigsten Ressourcen, der Wald ein bedeutender Lebensraum und wichtig für unser Klima. HIT Holz wird dieser Bedeutung mit einem einzigartigen, integrierten Produktionskonzept gerecht: Wir nutzen 100 % des nachwachsenden Rohstoffes Holz – angefangen von der Rinde bis hin zu den Spänen, die im Sägewerk bei dem Zuschnitt der Bretter entstehen.

Was nach einem hohen Anspruch klingt, wird von HIT Holz seit Beginn der Paletten-Produktion im Jahr 2006 gelebt. Dazu hat das Unternehmen eine einzigartige Wertschöpfungskette aufgebaut. Die Sägespäne und Hackschnitzel aus den firmeneigenen Sägewerken werden zur Herstellung von Palettenklötzen, sowie hochwertigen Pellets und Briketts weiterverwertet.

Unsere Zertifizierungen

  • DIN Plus
  • EPAL
  • HPE
  • ippc
  • IPPC
  • Gütegemeinschaft
  • PEFC
  • Widget Wclib Logo

Standorte

HIT Holzindustrie Torgau
GmbH & Co. KG
 

Forstweg 1
04860 Torgau

Telefon: 03421-73830

  

 

HIT Holzindustrie Torgau
GmbH & Co. KG
Betriebsteil Dahlen

Bahnhofstraße 111
04774 Dahlen

Telefon: 034361-8170

   

 

HIT Holzindustrie Torgau
GmbH & Co. KG
Betriebsteil Limbach

Gotthelf-Greiner-Str. 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon: 036704-70080