Presse

Hintergrundinformationen, Pressemeldungen und -bilder für die redaktionelle Berichterstattung

Pressebilder

Für Ihre Berichterstattung haben wir eine Auswahl an Pressebildern zusammengestellt. Alle Motive stehen für die redaktionelle Berichterstattung kostenfrei zur Verfügung. Sollte das gewünschte Motiv nicht vorhanden sein, sprechen Sie uns gerne an. 

Christian Pospiech, Jahrgang 1971, ist seit Juni 2018 Geschäftsführer von HIT Holz. Der Diplom-Ingenieur und ehemalige McKinsey Berater hat die Übernahme des Unternehmens von den Gründern aktiv mitgestaltet.
Der Kölner war zuvor in mehreren Portfoliofirmen von durch Orlando Management beratenen Fonds tätig, unter anderem als Geschäftsführer bei nox NachtExpress. Davor arbeitete er in diversen leitenden Funktionen bei General Electric.

Bildnachweis: HIT Holz/Lorenz Lenk

Download HiRes (3,2MB)

Lars Lang, Jahrgang 1976, ist seit Anfang Februar 2019 kaufmännischer Geschäftsführer von HIT Holz. Der Bankkaufmann und Diplom-Betriebswirts war zuvor u.a. Prokurist bei der Zanders GmbH,  Geschäftsführer bei der Rütgers Novares GmbH sowie als Prokurist der Rütgers Germany GmbH tätig. Bildnachweis: HIT Holz/Lorenz Lenk Download HiRes (3,2MB)

Christian Pospiech, Jahrgang 1971, und Lars Lang, Jahrgang 1976, führen die Geschäfte von HIT Holz gemeinsam.

Bildnachweis: HIT Holz/Lorenz Lenk

Download HiRes (3,2MB)

Am Standort Torgau produziert HIT Holz täglich etwa 50.000 Paletten im 4-Schicht-Betrieb. Das 1999 gegründete Unternehmen ist damit  Deutschlands größter Paletten-Hersteller. 30 % aller Europaletten Deutschlands kommen aus Torgau. Bildnachweis: HIT Holz/Lorenz Lenk
Download HiRes (3,2MB)
Digitalisierung in der Palettenproduktion: Von der Vermessung der Baumstämme bis zur fertigen Palette finden die meisten Prozesse automatisiert statt. Bildnachweis: HIT Holz/Lorenz Lenk
Download HiRes (3,2MB)
Auf dem 1 Mio. großen Areal von HIT Holz wird das angelieferte Rundholz zu 100% verwertet. Diese integrierte Produktion ist einzigartig und gewährleistet eine hohe Liefersicherheit, auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Bildnachweis: HIT Holz/Lorenz Lenk Download HiRes (3,2MB)
HIT Holz verfügt über fünf forstlich überprüften (FSÜ) und geeichten Rundholzplätzen (PTB). Hier werden jährlich 1,1 Mio. fm Rundholz angeliefert und sortiert. Bildnachweis: HIT Holz/Lorenz Lenk
Download HiRes (3,2MB)
HIT Holz verwendet 100 % des Baumstamms. Aus den im Werk anfallenden Holzspänen und Hackschnitzel werden unter anderem hochwertige und zertifizierte Bio-Brennstoffe produziert. Bildnachweis: HIT Holz
Download HiRes (3,2MB)
Jeden Tag produziert HIT Holz ca. 50.000 Paletten. Alle Bestandteile, die dazu benötigt werden – inklusive der zertifizierten Spezialnägel – stellt das Unternehmen vor Ort selbst her. Bildnachweis: HIT Holz
Download HiRes (3,2MB)
Seit 2014 produziert HIT Holz auch die Klötze für die Paletten selbst vor Ort. Die Späne für die Produktion stammen aus dem eigenen Werk. Bildnachweis: HIT Holz Download HiRes (3,2MB)
Bis zu 20 Tonnen Nägel produziert HIT Holz täglich für die eigene Palettenproduktion. Sie sind von der EPAL zertifiziert und für die Verwendung für Europaletten zugelassen. Alle Nägel unterliegen regelmäßigen strengen Qualitätskontrollen. Bildnachweis: HIT Holz
Download HiRes (3,2MB)

Ansprechpartner Presse

Heike Steinmetz

Donarstraße 18c
44359 Dortmund

Tel.:    0231/941 50 65
Mobil: 0163/63 86 497
heike.steinmetz@verbalis.de